Aktuell
Kontaktformular
Standort
Impressum
Home

Unternehmen



Produkte und
Dienstleistungen

Kunden und
Referenzen

Downloads

Bildergalerie

Kontakt
Geschichte

Wir blicken auf eine weitreichende Geschichte zurück, aus der sich das tiefe und umfangreiche Know-how von FACTO begründet. Die Wurzeln liegen im Jahre 1962.

Mit der Neugründung der FACTO AG am 1. Januar 1981 haben sich zwei anerkannte Hersteller von pneumatischen Bremskomponenten für Schienenfahrzeuge mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet zusammengefunden.

Mit FAC-BREMSEN Genf, gegründet 1970, als Hersteller von Steuergeräten im Bremssektor mit bereichsumfassender Palette von handlichen Leitungsgeräten über flanschbare Produkte bis zu kraftschlüssigen Gestängestellern und Bremszylinder, und der TUBO AG, gegründet 1962, mit dem weltweit bekannten Steuerungssystem der TUBO-Tafeln, kamen einige Jahre an Erfahrung und Fachwissen im Namen FACTO zusammen.

Bereits vom Startjahr hinweg hat FACTO eigene Erzeugnisse und Produkte namhafter ausländischer Hersteller in der Schweiz vertreten und damit ermöglicht, dass auf dem Markt komplette Bremssysteme für Schienenfahrzeuge mit allen notwendigen Komponenten erhältlich wurden. Der stetige Wille zur Verbesserung der Technologie hat das eigene Produktsortiment von FACTO stetig erweitert. Heute wird das gesamte Sortiment an Produkten aus eigener Entwicklung und Fabrikation angeboten.
Diesen Artikel drucken! Artikel als PDF generieren!
FACTO AG  •  Gheidgraben 6  •  CH-4600 Olten  •  Telefon +41 62 212 15 80  •  Fax +41 62 212 15 85  •  info@facto-ag.ch